Walderlebniszentrum Ziegelwies

…grenzenlos zwischen Bayern und Tirol

GEOgrenzGÄNGER

Die Gemeinden Schwangau (D), Pinswang (AUT) und das Walderlebniszentrum Ziegelwies begrüßen Sie recht herzlich auf diesem grenzüberschreitenden Wanderweg. Der GEOgrenzGÄNGER ist ein ca. 16 km langer Rundweg, der Sie über Schwangau, vorbei am Walderlebniszentrum Ziegelwies in Füssen, nach Pinswang/Tirol und wieder an Ihren Ausgangspunkt führt. Anhand von Erlebnisstationen erfahren Sie Wissenswertes über die geologischen Besonderheiten entlang der Wegstrecke. Durch verschiedene Einstiege und einer Variante, dem „Kleinen GEOgrenzGÄNGER“ (5,6 km), können Sie Ihre persönliche Geopfad-Etappe nach eigenem Ermessen gestalten und erleben.

Die spannenden Geschichten rund um die Gesteinsarten und deren Abbau, sind miteinander verbunden und durch Erlebnisstationen anschaulich dargestellt. Im Walderlebniszentrum Ziegelwies wurde eigens ein Ausstellungsraum errichtet, um die herausragende Geologie dieser Region zu visualisieren. 

Machen Sie sich auf den Weg und entdecken Sie als GEOgrenzGÄNGER die geologischen Besonderheiten der Region!

Vergessen Sie nicht unsere GEOgrenzGÄNGER-App herunter zu laden, hier finden Sie wissenswertes über den Geopfad und die Region.

Weitere Informationen erhalten Sie HIER.

 

 

Der GEOgrenzGÄNGER – Geopfad ist ein Gemeinschaftsprojekt und wurde durch Mittel der EU (Interreg IV), der Republik Österreich sowie des Freistaates Bayern gefördert.